Termine
Termine

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Termine.

mehr
Service

Evangelisch in Urdenbach

Ökumenischer Gesprächskreis

Termine Dezember 2019 bis März 2020

 

„Kirche und Diakonie – mein persönlicher Rückblick und Ausblick“

 

Wieso heißt es eigentlich immer „Kirche u n d Diakonie“?  I s t Kirche nicht „Diakonie“? Pfr. Heinz Frantzmann wird mit uns dieser Frage nachgehen und über seine langjährige Arbeit als Diakoniepfarrer berichten.

 

Zeit:  Dienstag, 03.09.2019, 19 – 21 Uhr

Ort:   Gemeindezentrum Heilig-Geist-Kirche, Südallee 98

 

 

 

 

„Brot und Wein – Manna und Tortenschlacht“

 

Seit Adam und Eva hält Essen und Trinken Leib und Seele zusammen. Wer isst und trinkt was, wann, wieso und mit wem? Bei Wein und Kräckern kommen wir mit Dr. Gabriela Köster, Studienleiterin der evangelischen Stadtakademie, über Essen und Trinken in der Bibel ins Gespräch.

 

Zeit:  Dienstag, 17.09.2019, 19 – 21 Uhr

Ort:   Gemeindezentrum Heilig-Geist-Kirche, Südallee 98

 

 

 

 

„Begegnung unter guten Nachbarn – das Gemeinsame suchen“

 

Seit die Geschwister der Neuapostolischen Gemeinde anlässlich der Renovierung ihrer Kirche in unseren Gemeinderäumen zu Gast waren, hat sich eine offene, freundschaftliche Beziehung entwickelt. Wer die Kirche an der Sodenstraße einmal besuchen und mehr über die Neuapostolische Gemeinde erfahren möchte, ist dazu herzlich eingeladen!

 

Zeit:  Dienstag, 1.10.2019, 19 – 21 Uhr

Ort:   Neuapostolische Kirche, Sodenstraße 12

(auf Wunsch Fahrdienst ab Südallee 98 – Info an mapreis@web.de oder 718547

 

 

„Karl Barth und der Nationalsozialismus“

 

Seine durch Calvin geprägte Theologie des ungekündigten Bundes zwischen Gott und Israel sensibilisiert Karl Barth für die bleibende Bedeutung des Judentums für die christliche Theologie. Aber es gibt noch andere Gründe, warum Barth spätestens ab 1932 als einer der wenigen die mit dem Nationalsozialismus verbundenen Gefahren erkennt und benennt.

Referent: Pfr. Harald Steffes, Studienleiter der evangelischen Stadtakademie

 

Zeit:  Dienstag, 5.11.2019, 19 – 21 Uhr

Ort:   Gemeindezentrum Heilig-Geist-Kirche, Südallee 98

 

 

 

 

„Der Deutsche Orden“ – ein Ritterorden und sein Weg durch die Geschichte

 

Hiltrud Janoschek-Preuß gewährt uns Einblick in eine Ordensgemeinschaft, die mit  dem Johanniter- und dem Malteserorden  in der Nachfolge der Ritterorden aus der Zeit der Kreuzzüge steht.

 

Zeit:  Dienstag, 19.11.2019, 19 – 21 Uhr

Ort:   Gemeindezentrum Heilig-Geist-Kirche, Südallee 98

 

 

03.12.2019 Ulrike von Weiß: "Ausklang" - Adventsliedersingen in der Kirche mit anschließendem Beisammensein
14.01.2020 Pfr. Peter Krogull: "Verbingung von Kirche und Krone - STaatskirche Dänemark"
28.01.2020 Dr. Gabriela Köster, Ev. Stadtakademie: "Maria - Frau aus Nazareth oder Himmelskönigin?"
11.02.2020 Pfr. Dr. Martin Fricke: "Leo Baeck - eine der führenden Gestalten des deutschen Judentums in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts"
25.02.2020 Pfr. i.R. Hans-Werner Völker: "Was bedeuten Zahlen in den Religionen und in der Philosophie?"
10.03.2020 Benedikt Görts (KJCHIT) und Andrew Schäfer (Ekir): "Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der letzten Tage (Mormonen) - Wer ist diese Kirche neben anderen Kirchen?"
24.03.2020

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne" - Ein gemeinsamer Rückblick auf ca. 50 Jahre Gespräche und Bibelarbeiten des Ökumensichen Gesprächskreises im Gemeindezentrum Südallee

 

Ab April 2020 finden die Abende im Gemeinderaum Angerstraße 77 statt! 

 

29.08.2019



© 2020, Evangelisch in Urdenbach
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung